Hochzeitsfotografie

in guten, wie auch in besseren zeiten.

 

Das musst du dich erstmal trauen, das Vertrauen. Denn ich werde dich tragen, egal wie stürmisch das Meer um uns auch tobt. Und wenn wir selbst das Meer sind, so brechen wir über uns hinein, um letzlich wieder zu verschmmelzen und unter warmen Sonne zusammen zu sein. Manche Zeiten werden gut  sein und manche noch besser, zusammen sind wir was wir sind. Zusammen. Und sollte uns die  Sonne nicht mehr nähren, dann  ziehen wir weiter, so wie die Vögel Richtung Süden.
Ich liebe dich. Weit über den Tod hinaus. In guten wie auch in besseren Zeiten.